Ihr Besuch

Aktueller Hinweis: Umbauarbeiten ab 29.07.2021

In Vor­berei­tung der Sonder­aus­stel­lung „SITTES WELT“ wer­den ab dem 29.07.2021 grö­ßere Aus­stel­lungs­be­rei­che des Mu­se­ums für die Öf­fent­lich­keit ge­schlos­sen und um­ge­baut. Da­zu ge­hört auch die Samm­lungs­prä­sen­ta­tion „Wege der Mo­der­ne. Kunst in Deutsch­land 1900–1945“ mit den Mei­ster­wer­ken der klas­si­schen Mo­der­ne. Wei­te­re In­forma­tio­nen fin­den Sie hier:

Ausstellungsumbau Juli bis Oktober

Besucheradresse und Postanschrift

Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)
Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle (Saale)

T: +49 345 21259-0
F: +49 345 20299-90

kunstmuseum-moritzburg@kulturstiftung-st.dewww.kunstmuseum-moritzburg.de

Service-Telefon

T: +49 345 21259-40
Servicezeiten: Mo–Fr 10–16 Uhr

Routenplaner

Besucheradresse

Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)
Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle (Saale)

Barrierefreiheit

Mittels Fahrstuhl und Treppenlift sind alle Ausstellungsräume für Personen mit körperlichen Einschränkungen barrierefrei zu erreichen. An der Museumskasse steht ein Rollstuhl zur Ausleihe zur Verfügung.

 

Parken

Parkplatz Friedemann-Bach-Platz
73 Parkplätze direkt vor dem Museum, kostenpflichtig

Weitere Parkmöglichkeiten in der Innenstadt

Reisebusse

Parkplatz Friedemann-Bach-Platz
zwei Stellplätze für Reisebusse direkt vor dem Museum

Karte mit Parkmöglichkeiten in der Innenstadt

Nah-und Fernverkehr

Sie erreichen uns über den Hauptbahnhof Halle mit den Zügen des Nah- und Fernverkehrs. Die Stadt Halle (Saale) ist u. a. durch die neue ICE-Strecke Berlin–München und die S-Bahn Mitteldeutschland bestens angebunden. Vom Hbf bringt Sie die Tram-Linie 7 (Richtung Kröllwitz) direkt bis zur Haltestelle Moritzburgring, von hier sind es nur wenige Schritte bis zum Eingang des Kunstmuseums.

Montag 10–18 Uhr
 
Dienstag 10–18 Uhr
 
Mittwoch
 
 geschlossen
 
Donnerstag 10–18 Uhr
 
Freitag 10–18 Uhr
Samstag 10–18 Uhr
 
Sonntag 10–18 Uhr
 
Feiertage 10–18 Uhr
 
24.12. / 31.12 geschlossen

HAUSTICKET


12 Euro | ermäßigt 9 Euro

ab 29.07.2021:
10 Euro | ermäßigt 7 Euro **

Bitte erwerben Sie Ihre Tickets wenn möglich vorab online über un­seren Ticket­shop.

Gäste, die zu einem freien Eintritt berechtigt sind, können im Vorfeld ein Freiticket über den Onlineshop erwerben und müssen ihre Berechtigung zum Freiticket beim Einlass vorzeigen.

Zum Ticketshop

** Umbauarbeiten ab 29.07.2021
In Vor­berei­tung der Sonder­aus­stel­lung „SITTES WELT“ wer­den ab dem 29.07.2021 grö­ßere Aus­stel­lungs­be­rei­che des Mu­se­ums für die Öf­fent­lich­keit ge­schlos­sen und um­ge­baut. Wei­te­re In­forma­tio­nen fin­den Sie hier:

Ausstellungsumbau Juli bis Oktober

GRUPPENPREISE & ERMÄSSIGUNGEN


Für Kinder und Ju­gend­li­che bis 18 Jah­re ist der Ein­tritt frei! Für Gruppen ab 10 Personen (Preis p. P.) gelten die ermäßigten Eintrittspreise.

Informationen zu den ermäßigten Eintrittspreisen
(PDF-Datei, 130 KB)

Wir sind Teil der Schlüsselbund-Aktion des Museums­netz­werks Halle.

Schlüsselbund Hallesche Museen

AUDIOGUIDE


Mit­hil­fe un­se­res ko­sten­freien Wi­Fis kön­nen Sie die Au­dio­füh­run­gen über Ihr Smartphone und Ihre Kopf­hörer vor Ort im Mu­se­um hö­ren. Die Au­dio­gui­des zu den un­ter­schied­li­chen Aus­stel­lungs­be­rei­chen stel­len wir Ih­nen auf un­se­rer Web­site zur Ver­fügung:

Audioguides

Gäste ohne Smartphone können auf Nachfrage die museumseigenen Audioguide-Geräte nutzen, die in begrenzter Zahl an der Kasse zur Verfügung stehen. 

FOTOGRAFIEREN


Das Foto­gra­fie­ren für pri­va­te, nicht kom­mer­ziel­le Zwe­cke ist im ge­sam­ten Mu­seum er­laubt. An ein­zel­nen Wer­ken, bei de­nen ein ge­nerel­les Foto- oder Film­ver­bot gilt, fin­den Sie ei­ne ent­spre­chen­de Kenn­zeich­nung.

Öffentliche Führungen

Derzeit bieten wir Vor-Ort-Führungen in den Sonderausstellungen „La Bohème“, „Mimen, Blumen, schöne Frauen“ und „Schönheit und Funktion“  jeden Samstag und Sonntag, jeweils 15.30 Uhr, an.

Die aktuellen Termine und wichtige Hinweise finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Zum Veranstaltungskalender

 

Individuelle Führungen

Individuelle Führungen durch die Sonder- oder Dauerausstellung sind ab sofort wieder möglich.

Aufgrund der aktuell geltenden Regelungen zu Abstand, Personenanzahl und Hygienemaßnahmen bitten wir um Ihr Verständnis, dass die Führungen derzeit mit bestimmten Einschränkungen verbunden sind.

Weitere Informationen zu unserem Führungsangebot