Museumsladen

Erinnerungsstücke und Mitbringsel nicht nur für Kunstliebhaber

Ob exklusive und hochwertige Eigenprodukte zum Thema Kunst, einschlägige Publikationen, Stadtführer oder das kleine besondere Souvenir als Andenken oder zum Verschenken – das vielschichtige Sortiment unseres Museumsladens bietet für jeden Besucher ein Stück Erinnerungskultur „zum Mitnehmen“.

 

Unsere Gutscheine sind an der Museumskasse oder per Vorkasse erhältlich und können im Museumsladen für Ausstellungstickets, museumseigene Veranstaltungen (Führungen, Workshops, Vorträge, etc.), Bücher oder Souvenirs eingelöst werden.

Die Gültigkeit beträgt zwei Jahre. Eine Auszahlung des Gutscheinwertes oder Einlösen online (bspw. über den Online-Ticket Shop der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt) ist nicht möglich. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang.

Bestellung per Vorkasse

Birgit Behrens
T: +49 345 4704999-914
kunstmuseum-moritzburg@kulturstiftung-st.de

Gerne nehmen wir Ihre Buchbestellungen an!


Aktueller Hinweis

Zum Jahres­en­de neh­men wir Ihre Buch­be­stel­lun­gen noch bis zum 13. De­zem­ber 2022 ent­ge­gen. Be­stel­lun­gen, die zwi­schen dem 14. De­zem­ber 2022 und 8. Ja­nu­ar 2022 ein­ge­hen, kön­nen erst ab dem 9. Ja­nu­ar 2023 be­ar­bei­tet werden.

Bitte beachten Sie:

  • Preise zzgl. Versandkosten
  • Bestellungen nur gegen Vorausrechnung
  • Versand in andere Länder auf Anfrage

Ihre Anfrage inkl. Nennung des gewünschten Publikationstitels und Ihrer persönlichen Angaben (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer) senden Sie bitte an:

birgit.behrens@kulturstiftung-st.de

Margret Eicher. BATTLE:RELOADED

Band 26 der Schriften für das Kunst­museum Moritz­burg Halle (Saale)

Hrsg. von Christian Philipsen in Ver­bin­dung mit Tho­mas Bauer-Fried­rich und Ulf Dräger

zur gleichn. Aus­stel­lung:
01.10.2022 – 08.01.2022

Leporello im Schmuck-Schuber
zweisprachig (dt / eng)

36 Seiten | mit vollständiger Abb. des Wer­kes BATT­LE:RE­LOADED
Köln : Wienand Verlag, 2022
ISBN: 978-3-86832-733-5

Vorzugsausgabe 99 Euro

50 Expl. num­me­riert und von der Künst­le­rin hand­signiert

Standardausgabe 49 Euro

150 Expl. un­num­me­riert und un­sig­niert

Albert Ebert. Eine Welt – so schön, wie er sie fand

Die Gemäl­de im Kunst­mu­seum Mo­ritz­burg Hal­le (Saale)

Hrsg. Freun­de und För­de­rer des Kunst­mu­seums Mo­ritz­burg Hal­le (Saale) e.V. und Kunst­mu­seum Mo­ritz­burg Hal­le (Saale)

Mit einem Text von Cor­ne­lia Blu­me zum Le­ben und Werk von Albert Ebert

84 Seiten | 55 Abb.
Halle (Saale) : Kunst­mu­seum Mo­ritz­burg Halle (Saale), 2022
ISBN: 987-3-96502-025-2

14,90 Euro

Dieter Goltzsche: Schenkun­gen des Künst­lers für die Gra­fi­sche Sammlung

Band 25 der Schriften für das Kunst­museum Moritz­burg Halle (Saale)

Hrsg. von Christian Philipsen in Ver­bin­dung mit Tho­mas Bauer-Fried­rich und Su­san­na Köller

zur gleichn. Aus­stel­lung:
26.06.2022 – 28.08.2022

99 Seiten | 72 Abb.
Halle (Saale), 2022
ISBN: 978-3-96502-023-8

14,90 Euro

ANNA FRANZISKA SCHWARZBACH

Band 24 der Schriften für das Kunst­museum Moritz­burg Halle (Saale)

Hrsg. von Christian Philipsen in Verbindung mit Thomas Bauer-Friedrich

zur gleichn. Aus­stel­lung:
09.04.2022 – 28.08.2022

200 Seiten | 235 Abb.
Dresden : Sandstein Verlag, 2022
ISBN: 978-3-95498-683-5

28 Euro

FRANZ MARC – Skulptur und Plastik

Hrsg. Cathrin Klingsöhr-Leroy und Christian Philipsen in Verbindung mit Thomas Bauer-Friedrich

zur gleichn. Aus­stel­lung:
Franz Marc Museum in Kochel am See 08.03.2020 – 31.01.2021; Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) 09.04.2022 – 28.08.2022

96 Seiten | 47 Abb.
Köln : Wienand Verlag, 2020
ISBN: 978-3-86832-610-9

22 Euro

Willi Sitte. Künstler und Funktionär. Eine biografische Recherche

Thomas Bauer-Friedrich, Paul Kaiser

Hardcover, 256 Seiten
Dresden/Halle (Saale) : Dresdner Institut für Kulturstudien, 2021
ISBN: 978-3-96502-021-4

Blick ins Buch (PDF-Datei)

36 Euro

In der Sammlung des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale) befinden sich seit den 1920er Jahren sechs Dekorentwürfe von Wassily Kandinsky für Tassen und Teller, die nie umgesetzt wurden. Gemeinsam mit der Porzellanmanufaktur Meissen wurden knapp 100 Jahre nach ihrer Entstehung diese Entwürfe erstmals realisiert. In einer limitierten Edition sind zwei Sets aus Tasse und Untertasse sowie ein großer Teller in aufwendiger Handmalerei zu erwerben. Zwei Henkelbecher und ein Schalenset dekoriert in einem hochwertigen Druckverfahren können in einer unlimitierten Edition erworben werden.

MEISSEN x WASSILY KANDINSKY Edition (PDF-Datei, 1.6 MB)

 

Kandinskys Entwürfe

MEISSEN x WASSILY KANDINSKY Edition