Ohne Titel [EINAR SCHLEEF]

Kabinettpräsentation anlässlich des
75. Geburtstages des Künstlers

30.05.2019 – 11.08.2019

Seit 2004 befindet sich der bildkünstlerische Nachlass des Regisseurs, Schriftstellers, Bühnen- und Kostümbildners, Malers und Fotografen Einar Schleef (17.01.1944–21.07.2001) im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale). In den letzten Jahren wurde dieser mehr als 7.100 Werke umfassende Bestand wissenschaftlich bearbeitet mit dem Ziel, ihn anlässlich des 75. Geburtstages des Künstlers ab Juni 2019 über das Onlineportal museum-digital einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Parallel zu dieser erstmaligen Veröffentlichung des Gesamtbestandes zeigt das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) in einer Kabinettpräsentation ausgewählte Werkkomplexe, die das Ringen des Künstlers um ein bestimmtes Motiv in häufigen Wiederholungen oder Übermalungen und seine damit zusammenhängende serielle Arbeitsweise veranschaulicht, die auch seinem schriftstellerischen und fotografischen Schaffen eigen ist. Darüber hinaus zeigt die Ausstellung den Künstler als Gestalter von Büchern (Illustrationen und Cover), die in den 1960er und 1970er Jahren erschienen.

Nachlass EINAR SCHLEEF

Forschungsprojekt "Vollständige Erfassung und Erforschung des bildkünstlerischen Nachlasses von Einar Schleef"

Öffnungszeiten

Montag10–18 Uhr
Dienstag10–18 Uhr
Mittwochgeschlossen
Donnerstag10–18 Uhr
Freitag10–18 Uhr
Samstag10–18 Uhr
Sonntag10–18 Uhr
  
Feiertage10–18 Uhr
24.12. und 31.12.geschlossen

Ausstellungsort

Die Kabinettpräsentation wird in der sogenannten Nordbox des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale) gezeigt und ist in die Dauerausstellung integriert.

Eintritt

6 Euro | erm. 4 Euro
EinarSchleef-Kabinettpräsentation + Dauerausstellung

10 Euro | erm. 7 Euro
EinarSchleef-Kabinettpräsentation + Dauerausstellung + Sonderausstellung „Things to Come“ (ab 23.06.2019)

Gruppenpreise und Ermäßigungen

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.

Für Gruppen ab 10 Personen (Preis p. P.) und zur „Blauen Stunde" (ab 17 Uhr) gelten die ermäßigten Eintrittspreise.

Informationen zu den ermäßigten Eintrittspreisen

Eine Kooperation des Neuen Theaters, Halle (Saale), mit dem Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Montag, 03.06.2019
Neues Theater, Großer Saal
Beginn: 19.30 Uhr
Kosten: 22 Euro | erm. 11 Euro
Tickets unter:
www.buehnen-halle.de

Lesung mit der Schauspielerin Jutta Hoffmann

Freitag, 14.06.2019
Beginn: 18 Uhr
Kosten: 12 Euro | erm. 8 Euro

im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Nicht nur für Senioren“

Dienstag, 25.06.2019
Beginn: 14 Uhr
Kosten: 6 Euro

Szenische Lesung der SPRECHBUEHNE der MLU Halle

Sonntag, 30.06.2019
Beginn: 18 Uhr
Kosten: 12 Euro | erm. 8 Euro

mit Susanna Köller, Kuratorin der Ausstellung

Freitag, 05.07.2019
Beginn: 16.30 Uhr
Kosten: Eintritt + 2 Euro

Ohne Titel [EINAR SCHLEEF]

Kabinettpräsentation anlässlich des
75. Geburtstages des Künstlers


30.05.2019–11.08.2019
Ausstellungs-Flyer (PDF-Datei)

Kuratorin

Susanna Köller

Mit freundlicher Unterstützung