Das Leinöl–Rätsel

Museum für zu Hause
#closedbutopen

Leinöl oder Lyonel, das ist hier die Frage


Der deutsch-amerikanische Maler Lyonel Feininger malte von 1929 bis 1931 in seinem Atelier im Torturm der Moritzburg elf Gemälde von der Stadt Halle. Von der Marktkirche mit den vier Türmen war er offensichtlich besonders begeistert, sie wählte er allein für sechs Bilder als Hauptmotiv aus.

Wir stellen acht Fragen zu diesem Bild. Bei richtiger Lösung erfährst du wie der Maler selbst auf lustige Weise die Buchstaben seines Nachnamens vertauschte und auch so manche seiner Bilder, die er an Freunde und Verwandte verschenkte, unterzeichnete.

Zum Ausdrucken


Das Leinöl–Rätsel, PDF-Datei (370 KB)