Barrierefreie Angebote

Das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) ist bemüht, möglichst vielen Besuchern einen unbeschwerten Museumsbesuch zu ermöglichen. Dabei streben wir eine kontinuierliche Erweiterung unserer Angebote für ein barrierefreies Erleben der Ausstellungen und Veranstaltungen an. Darüber hinaus haben wir für Ihre individuellen Wünsche und Fragen immer ein offenes Ohr. Bitte sprechen Sie uns an!
 

Kontakt

Bettina Rost
T.: +49 345 21259-71
F: +49 345 20299-90
kunstvermittlung@kulturstiftung-st.de

Individuelle Führungen

Kunst und Musik sind wichtige Schlüssel zur emotionalen Welt der Menschen mit Demenz. Deshalb bieten wir eigens für Sie Rundgänge durch das Museum an, die auf ein lebendiges sinnliches Erleben abzielen, um so nach Möglichkeit an noch vorhandene Erinnerungen anknüpfen zu können. Im Zentrum des Museumsbesuchs steht nicht die Vermittlung von kunsthistorischem Wissen, sondern der emotionale Zugang zur Kunst und das Erlebnis einer schönen Zeit ohne Hektik und Stress.

Teilnehmerbis zu acht Teilnehmer mit Demenz plus max. jeweils eine persönliche Assistenz
Dauermax. 90 Min
Kosten5 Euro pro Person (Persönliche Assistenz Eintritt frei)
Themen– Kindheit
– Arbeitswelten
– Frauenbildnisse
– Landschaften
– Der hallesche Maler Carl Adolff Senff
KontaktBitte nutzen Sie die oben angegebene Kontaktadresse.

Öffentliche Führungen

Einmal im Monat bieten wir unseren Besucherinnen und Besuchern mit Demenz eine öffentliche Führung zu besonderen Themen der Sammlungspräsentation oder im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung.

Dauermax. 90 Min
Kosten5 Euro pro Person (Persönliche Assistenz Eintritt frei)
AnmeldungEine Anmeldung unter der oben genannten Kontaktadresse ist erforderlich.
 

 

Nächste Termine

in der Dauerausstellung

Datum: Di, 20.10.2020
Beginn: 15.30 Uhr

Voranmeldung bis 13.10.2020 erforderlich!

Einmal monatlich bieten wir unseren Besucherinnen und Besuchern eine öffentliche Führung in einfacher Sprache an. Meist findet sie in der aktuellen Sonderausstellung statt. In leicht verständlichen Ausführungen werden das Anliegen der Ausstellung, einzelne Werke und ausgewählte Informationen vermittelt.

Kosten5 Euro
AnmeldungEine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 

Nächste Termine

in der Dauerausstellung

Datum: Di, 6.10.2020
Beginn: 15.30 Uhr

Voranmeldung bis 29.09.2020 erforderlich!

in der Sonderausstellung

Datum: Di, 3.11.2020
Beginn: 15.30 Uhr

Voranmeldung bis 27.10.2020 erforderlich!