Führungen

Nähern Sie sich unseren Ausstellungswerken mit dem Blick der Experten und genießen Sie Wissen aus erster Hand. Unsere kompetenten Führungskräfte stehen zu einem geführten Rundgang bereit, sind offen für Fragen und vermitteln Ihnen Wissenswertes und Kurioses zum Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale).

Haben Sie Fragen?

Alisa Oelgarte
T: +49 34521259-73
Servicezeiten: Di 11–15.30 Uhr | Fr 8.15–13 Uhr
buchungsanfrage@kulturstiftung-st.de

Möchten Sie eine Führung bu­chen?

Für die Buchung ei­ner pri­va­ten Füh­rung nut­zen Sie bitte un­ser On­li­ne-For­mu­lar. Prei­se und Füh­rungs­the­men fin­den Sie un­ter „Buch­ba­re Füh­run­gen“ auf die­ser Seite.

Online-Formular Buchungsanfrage


Nähern Sie sich der Kunst bei einem dialogischen Rundgang durch das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale). Gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern können Sie die Ausstellungen oder ausgewählte Themenbereiche entdecken. Erfahren Sie mehr über Künstlerinnen und Künstler, stellen Sie Fragen und diskutieren Sie mit.
 

Teilnehmerzahl

bis max. 25 Personen je Führungsgruppe

Kosten

Eintrittspreis pro Person + Führungsgebühr pro Führungsgruppe

Führungsgebühr

Führungen sind in deutscher, englischer oder spanischer Sprache möglich.

Mo, Di, Do, Fr
 
 70 Euro | fremd­sprachig 80 Euro
 
Sa, So
 
 75 Euro | fremd­sprachig 85 Euro
 
Feiertage 75 Euro | fremd­sprachig 85 Euro

Führungsthemen

  • Führung zur aktuellen Sonderausstellung
  • Sammlung im Blick (Überblicksführung)
  • Künstlerinnen im Blick
  • Alte Meister im Blick
  • Wege der Moderne: Kunst in Deutschland 1900–1945
  • Wege der Moderne: Kunst in der SBZ/DDR 1945–1990
  • Führung durch die Studiensammlung Kunsthandwerk & Design
  • Architektur im Blick

Eine nähere Beschreibung der einzelnen Themen finden Sie hier:

Führungsprogramm (PDF-Datei, 72 KB)

Buchung

Für die Buchung einer Führung nutzen Sie bitte unser Online-Formular:

Buchungsanfrage stellen

Erst nach Erhalt einer Führungs­be­stä­ti­gung von un­se­rem Ser­vice-Büro gilt die Führung als gebucht.

 

Öffentliche Führungen zur Sammlung

Öffentliche Führungen zu den Highlights unserer Samm­lungs­präsen­tationen werden jeden Sonntag, 15 Uhr, angeboten. Ausnahme: Die Führung am 22. Oktober 2023 entfällt!

KunstGenuss – Kurzführung in der Mittagspause

In der beliebten Veranstaltungsreihe „KunstGenuss“ bieten wir Ihnen als Entspannung im Arbeitsalltag in der Mittagspause eine unterhaltsame Kurzführung zu einem ausgewähltem Kunstwerk oder einem bestimmten Thema. Eine schöne Gelegenheit, Kunst und Kulinarisches miteinander zu verbinden. Bei Vorlage der Eintrittskarte erhalten Sie das Tagesgericht im MoritzKunstCafé zum ermäßigten Preis.

Kunst am Nachmittag

Die Veranstaltungsreihe „Kunst am Nachmittag“ bietet eine kostengünstige Führung für einen spannenden Nachmittag im Museum.


Alle aktuellen Termine zu den jeweiligen Führungsformaten finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Nächste Termine

Okt 08
15.00 Uhr
Führungen
Highlightführung Sammlung
zur Veranstaltung
Okt 15
15.00 Uhr
Führungen
Highlightführung Sammlung
zur Veranstaltung
Okt 26
12.30 Uhr
Führungen
KunstGenuss – Kurzführung zum Kupferstich „Warhaffte und eigentliche Abbildung/ Des wunder grossen Wallfisches“ von Hans Heinrich Glaser, 1640
zur Veranstaltung
Okt 28
15.00 Uhr
Führungen
Kuratorinnenführung – Tiere! Von lammfromm bis fuchsteufelswild
zur Veranstaltung
Okt 29
15.00 Uhr
Führungen
Highlightführung Sammlung
zur Veranstaltung
alle Veranstaltungen

Eine Wunderkammer der angewandten Künste

Die Studiensammlung Kunsthandwerk & Design bietet mit ca. 6.000 Objekten einen Überblick über die Entwicklungsgeschichte des Kunsthandwerks von der Antike bis in die Gegenwart. Sie ist im historischen Kuppelsaal der Moritzburg aufgestellt und ausschließlich im Rahmen von Führungen zugänglich – ein exklusives Erlebnis, das einen einmaligen Blick in die reichen Sammlungsbestände des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale) ermöglicht.

Weitere Informationen zur StudiensammlungFlyer zur Studiensammlung Kunsthandwerk & Design

Nächste Termine

Über die nächsten Termine dieser Veranstaltung werden wir Sie an dieser Stelle rechtzeitig informieren.

Buchbare Führungen

Anfragen für individuelle Führungen durch die Studiensammlung richten Sie bitte an die oben angegebene Kontaktadresse.

Teilnehmer
bis 10 Personen
Führungsdauer
nach Absprache
Kosten
Eintrittspreis pro Person (4 Euro, erm. 2 Euro) + Führungsgebühr pro Gästeführer
Führungsgebühr
85 Euro (Mo–Fr)
90 Euro (Sa, So und feiertags)

Barrierefreiheit

Die Studiensammlung ist grundsätzlich barrierefrei erreichbar. Aufgrund der räumlichen Verhältnisse empfiehlt es sich jedoch, im Vorfeld die Mobilitätseinschränkungen zu besprechen.

In der beliebten Veranstaltungsreihe KunstGenuss bieten wir Ihnen als Entspannung im Arbeitsalltag in der Mittagspause eine unterhaltsame Kurzführung zu einem ausgewähltem Kunstwerk oder einem bestimmten Thema. Eine schöne Gelegenheit, Kunst und Kulinarisches miteinander zu verbinden.

Bei Vorlage der Eintrittskarte erhalten Sie das Tagesgericht im MoritzKunstCafé zum ermäßigten Preis.

Nächste Termine

Über die nächsten Termine dieser Veranstaltung werden wir Sie an dieser Stelle rechtzeitig informieren.

Detaillierte Informationen zu unseren barrierefreien Führungsangeboten finden Sie hier:

Barrierefreie Angebote

Lyonel Feininger schuf zwischen 1929 und 1931 elf Gemälde mit Motiven der Stadt Halle (Saale), von denen drei im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) besichtigt werden können. Der individuell nutzbare Feininger-Audiorundgang bietet die Gelegenheit, entlang einer attraktiven Altstadtroute die historischen Perspektiven der elf Feininger-Gemälde in der heutigen Stadt einzunehmen. Er informiert über den Künstler und dessen Leben und Schaffen in Halle, besonders mit Blick auf die Zeit der Moderne in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Darüber hinaus werden stadtgeschichtliche Informationen vermittelt.

Neben Informationsstelen an markanten Stellen im Stadtgebiet gibt es ergänzende Informationen in einer Begleitbroschüre.

Feininger AudiowalkFeininger Broschüre (PDF-Datei, 4.1 MB)

 

Ein Gemeinschaftsprojekt des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale), Studierender der Hochschule Merseburg, der Freunde und Förderer des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale) e. V. sowie der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH

Mit freundlicher Unterstützung von