alle Veranstaltungen anzeigen

Bildhauerinnen im 20. JahrhundertVortrag mit Dr. Ari Hartog

Bilder

Wann?

18:30 Uhr

Wo?

Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)
Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle (Saale)
barrierefreier Zugang

Beschreibung

Eine der berühmtesten Bildhauerinnen der Moderne ist Camille Claudel. Heute kennen wir ihr Talent und wissen um ihre Leistungen in der Zusammenarbeit mit dem berühmten, mächtigen Kollegen Auguste Rodin. Ab 1919 konnten Frauen in Deutschland an Kunstakademien studieren. Damit stand ihnen in der Theorie die Künstlerinnen-Laufbahn offen. Was Malerinnen und Grafikerinnen gelang, kennen wir zum Teil, doch wie verhält es sich mit den Bildhauerinnen im 20. Jahrhundert?

Im Rahmen Sonderausstellung „Anna Franziska Schwarzbach“ wirft Dr. Ari Hartog, Direktor des Gerhard-Marcks-Hauses in Bremen, einen Blick auf die Geschichte der Bildhauerinnen im vergangenen Jahrhundert bis zu Anna Franziska Schwarzbach heute. Wen kennen wir, wer konnte in den zurückliegenden Jahren entdeckt werden und wen gilt es vielleicht noch einem breiteren Publikum vorzustellen. Ari Hartog zeigte 2019 in Bremen die Ausstellung "Bildhauerinnen im 20. Jahrhundert" und nimmt in seinem Vortrag das Publikum mit auf einen Streifzug zur weiblichen Seite der Bildhauerei-Geschichte.

KOSTEN

3 Euro | erm. 2 Euro | freier Eintritt für Mitglieder der Freunde und Förderer des Kunstmuseums Moritzburg e. V.

TICKETS

Die Personenzahl ist begrenzt. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Ticket im Voraus an unserer Museumskasse oder online über den Ticketshop zu erwerben (Link siehe unten). Tickets erhalten Sie auch am Tag der Veranstaltung an der Museumskasse, solange ausreichend Plätze zur Verfügung stehen.

Mitglieder des Fördervereins können sich ein Ticket reservieren, indem sie im Online-Shop oder an der Museumskasse eine Freikarte buchen.

WICHTIGE HINWEISE

  • Gemäß der 17. Ein­däm­mungs­ver­ord­nung des Lan­des Sach­sen-Anhalt gelten für den Besuch der Veranstaltung keine Corona-Regelungen mehr. Bitte nehmen Sie weiterhin Rück­sicht auf andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer, halten Sie Abstand und beachten Sie unsere Hygiene-Empfehlungen.

  • Angaben zur Veranstaltung verstehen sich als Planung unter Vorbehalt. Bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrer Teilnahme über die je­weils ak­tuel­len Be­din­gun­gen.

Veranstalter

Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)
Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle Saale
Tel: +49 345 21259-73
Fax: +49 345 20299-90

Merkzettel

Merkzettel drucken