Begleitprogramm

SITTES WELT
Willi Sitte: Die Retrospektive

 

Hier finden Sie eine Übersicht über unser vielfältiges Veranstaltungs­programm zur Sonderausstellung „SITTES WELT“. Die Veranstaltungen verstehen sich als Planung unter Vorbehalt. Ausführliche Informationen und wichtige Hinweise zu den einzelnen Terminen werden ca. vier Wochen vorher in unserem Vers­anstal­tungs­kalender veröffentlicht.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Teilnahme über die je­weils ak­tuel­len Be­din­gun­gen.

Zum Veranstaltungskalender
 

Öffentliche Führungen

Termine: jeden Sa und So
Uhrzeit: jeweils 15 Uhr
Kosten: Eintritt + 3 Euro Führungsgebühr

 

Kuratorenführungen

mit Direktor Thomas Bauer-Friedrich und Kurator Paul Kaiser

Termine: 30.10.2021, 27.11.2021, 08.01.2022
Uhrzeit: jeweils 16 Uhr
Kosten: Eintritt + 3 Euro Führungsgebühr


Weitere Informationen

Tickets
Im Ticketshop der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt können Sie die Eintrittskarten zu unseren öffentlichen Führungen und zu den Kuratorenführungen bequem im Vorfeld online erwerben:

Zum Ticketshop

Tickets er­hal­ten Sie auch an der Mu­seums­kas­se, so­lan­ge aus­rei­chend Plä­tze zur Ver­fü­gung stehen.

Führungen in einfacher Sprache 

In leicht verständlichen Worten sprechen wir über die Kunstwerke und die DDR-Zeit.
 

Termine: 12.10.2021, 14.12.2021
Uhrzeit: jeweils 15.30 Uhr
Kosten: 5 Euro



Anmeldung erforderlich unter:
T: +49 345 21259-40
Servicezeiten: Mo–Fr 10–16 Uhr

Weitere Informationen

Führungen für Menschen mit Demenz und Begleitperson

Wir betrachten gemeinsam Werke aus der DDR-Zeit und sprechen über Ihre Assoziationen.

Termin: 09.11.2021
Uhrzeit: 15.30 Uhr
Kosten: 5 Euro, Eintritt frei für Begleitperson


Anmeldung erforderlich unter:
T: +49 345 21259-40
Servicezeiten: Mo–Fr 10–16 Uhr

Weitere Informationen

Kunst am Nachmittag  

Die Führung am Nachmittag bietet einen Überblick über das Leben und Werk des Künstlers.
 

Termine: 26.10.2021, 30.11.2021, 07.12.2021
Uhrzeit: jeweils 14 Uhr
Kosten: 6 Euro


Anmeldung erforderlich unter:
T: +49 345 21259-40
Servicezeiten: Mo–Fr 10–16 Uhr

Weitere Informationen

KunstGenuss

Als Entspannung im Arbeitsalltag bieten wir Ihnen in der Mittagspause eine unterhaltsame Kurzführung zu einem ausgewählten Kunstwerk oder einem bestimmten Thema in der Sonderausstellung „Sittes Welt“.

Termine: 07.10.2021, 04.11.2021, 02.12.2021
Uhrzeit: jeweils 12.30 Uhr
Dauer: 20–30 Minuten
Kosten: 3 Euro, ermäßigt 2 Euro | Bei Vorlage der Eintrittskarte gibt es einen ermäßigten Preis für das Tagesgericht im MoritzKunstCafé.


Weitere Informationen

Individuelle Führungen

Sie wollen die Sitte-Ausstellung gemeinsam mit Freunden, Kollegen oder als Reisegruppe kennenlernen? Gern stellen wir Ihnen ein passendes Angebot für Ihre private Führung zusammen.

Weitere Informationen

Termine: 25.09.2021, 09.10.2021, 16.10.2021
Uhrzeit: jeweils 11–13 Uhr
Kosten: 

8 Euro
Mit dem Erwerb eines Tour-Tickets ist ein Besuch der Sonder­aus­stel­lung „Sittes Welt“ zum ermäßig­ten Preis von 9 Euro möglich.

Weitere Informationen

Tickets
Im Ticketshop der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt können Sie Ihr Ticket zur Fahrradtour bequem im Vorfeld online erwerben:

Zum Ticketshop

Tickets er­hal­ten Sie auch an der Mu­seums­kas­se, so­lan­ge aus­rei­chend Plä­tze zur Ver­fü­gung stehen.

„Der geteilte Himmel“

Konrad Wolf, DEFA-Klassiker, 1964

mit einer Einführung von Prof. Dr. Gerhard Lampe (Medien- und Kommunikationswissenschaft Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

Termin: Mi, 20.10.2021
Uhrzeit: 19 Uhr


Weitere Informationen

ARTE-Filmpremiere „Der Maler Willi Sitte: Ein Leben zwischen Kunst und Politik“

Reinhold Jaretzky, Dokumentarfilm ARTE/MDR, 2021

inkl. Gespräch mit Regisseur Reinhold Jaretzky und Museumsdirektor Thomas Bauer-Friedrich

Termin: Fr, 12.11.2021
Uhrzeit: 18.30 Uhr


Weitere Informationen

„Der vergessene Schatz“

Tom Ehrhardt, Dokumentarfilm, 2019

mit einem Gespräch zwischen Regisseur Tom Ehrhardt und Direktor Thomas Bauer-Friedrich

Termin: Sa, 18.12.2021
Uhrzeit: 16–18 Uhr
Tickets: Details zu Tickets und Anmeldung werden zeitnah veröffentlicht.

 

Meine Welt

Ferienworkshop für Kinder & Jugendliche zwischen
10 und 14 Jahren

Termine: Di, 26.10.2021
Do, 28.10.2021
Uhrzeit: jeweils 10–13 Uhr
Kosten: 3 Euro
Anmeldung: erforderlich bis 21.10.2021


Weitere Informationen

Familiennachmittag

zum Thema „Familienportraits“

Termin: Sa, 27.11.2021
Uhrzeit: 14–17 Uhr
Kosten: Kinder Eintritt frei, Erwachsene zahlen den ermäßigten Eintrittspreis
Anmeldung: erforderlich bis 25.11.2021

 

Weitere Informationen

„Der geteilte Himmel“– Sitte und Literaten in der DDR

moderierte Lesung mit Alexander Suckel vom Literaturhaus Halle

Termin: Do, 18.11.2021
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Kosten: 12 Euro, ermäßigt 8 Euro


Weitere Informationen

 

Galeriekonzert

mit der Staatskapelle Halle (Saale)

Termin: Di, 23.11.2021
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Kosten: 18 Euro, ermäßigt 9 Euro
Tickets: Ticket können Sie im Vorfeld über die Theater- und Konzertkasse der Bühnen Halle erwerben.


www.buehnen-halle.de

Die Spur der Zeit • Aufbruch und Ernüchterung in der DDR-Literatur • Szenische Lesung

mit der Sprechbuehne Halle

Termine: Fr, 26.11.2021, 18.30 Uhr
Do, 09.12.2021, 18.30 Uhr
Sa, 08.01.2021, 17.30 Uhr
Kosten: 12 Euro, ermäßigt 8 Euro


Weitere Informationen
 

Art Slam

mit Poetry-Slammenden aus Berlin, Leipzig und Halle (Saale), Moderation: Aron Boks

Termin: Fr, 14.01.2022
Uhrzeit: 19 Uhr
Kosten: 10 Euro, ermäßigt 8 Euro
Ort: Turm Halle
Tickets: Details zu Tickets und Anmeldung werden zeitnah veröffentlicht.

 

Willi Sitte – Eine exemplarische Biografie zwischen Kunst und Macht

Interdisziplinäre Tagung zum Maler und Funktionär Willi Sitte

Im Zentrum der Tagung steht die Wirkungsgeschichte des halleschen Malers Willi Sitte in der DDR und nach der deutschen Wiedervereinigung. In exemplarischer Weise wurde die Biografie Willi Sittes in den letzten 30 Jahren zum Gegenstand einer mitunter hitzig geführten Auseinandersetzung über die Verstrickung des Künstlers in die Machtstrukturen des untergegangenen Staates. Die Tagung versucht, in Verbindung mit der zeitgleich im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) stattfindenden Retrospektive, nunmehr eine sachliche und faire Annäherung an Willi Sittes Biografie zwischen Kunst und Macht.

Termin: Mi–Fr, 10.–12.11.2021
Ort: 

Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Halle (Saale)

Weitere Informationen, Tagungsprogramm und Anmeldung unter:

www.willi-sitte-tagung.de

Kunst und Kirchenpolitik in der DDR

Vortrag in der Reihe „Kunst und Religionen“ in Kooperation mit der evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt

Termin: Do, 16.12.2021
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Kosten: 3 Euro, ermäßigt 2 Euro
Tickets: Details zu Tickets und Anmeldung werden zeitnah veröffentlicht.

 

Geschlechterkonstruktionen in der DDR

Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Sylka Scholz und Jutta Jahn, Moderation: Dr. Phil. Jeannette Drygalla 

Termin: Do, 03.02.2022
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Kosten: 3 Euro, ermäßigt 2 Euro
Tickets: Details zu Tickets und Anmeldung werden zeitnah veröffentlicht.

 

Meine Welt

Ferienworkshop für Kinder & Jugendliche zwischen
10 und 14 Jahren

Termine: Di, 26.10.2021
Do, 28.10.2021
Uhrzeit: jeweils 10–13 Uhr
Kosten: 3 Euro
Anmeldung: erforderlich bis 21.10.2021


Weitere Informationen

Körperbilder – Workshop Aktzeichnen

2-Tages-Workshop für Erwachsene mit Margarita Wenzel

Termin I Sa/So, 06./07.11.2021
Termin II Sa/So, 29./30.01.2022
Uhrzeit: jeweils 10–14 Uhr
Kosten: 45 Euro
Anmeldung: erforderlich bis 04.11.2021 (Termin I) 
oder bis 27.01.2021 (Termin II)
 

Weitere Informationen

Mit freundlicher Unterstützung

In Kooperation mit

Partner

SITTES WELT
Willi Sitte: Die Retrospektive

03.10.2021 — 09.01.2022

Kuratoren

Thomas Bauer-Friedrich und Dr. Paul Kaiser, Dresden, unter Mitwirkung von Dr. Eckhart Gillen, Berlin, und Dr. Dorit Litt, Bonn


Die Ausstellung wird im Jahr 2023 in adaptierter Fassung im Museum de Fundatie im niederländischen Zwolle zu sehen sein.