Willi Sitte

Eine Retrospektive

17.10.2021 — 9.01.2022

 

Willi Sitte gehört zu den national wie international bekannten Vertretern der Kunst in der DDR – aber auch zu den umstrittensten.

Die Ausstellung anlässlich seines 100. Geburtstags gibt anhand repräsentativer Werke aus öffentlichen und privaten Sammlungen erstmals einen umfassenden Überblick über die Entwicklung des Œuvres von Willi Sitte und setzt sich zugleich kritisch mit dem Künstler und dem Kulturpolitiker auseinander.

Weitere Informationen zu Willi Sitte finden Sie in unserem Online-Beitrag zum Tag der Arbeit:

#closedbutopen 1. Mai 2020:
Willi Sittes Chemiearbeiter am Schaltpult

 

WILLI SITTE
Eine Retrospektive

17.10.2021 — 9.01.2022

Kurator

Thomas Bauer-Friedrich, Dr. Eckhart Gillen, Dr. Dorit Litt, Dr. Paul Kaiser


Mit freundlicher Unterstützung